Sprungmarken:

http://www.agrarbericht-2018.bayern.de/wald-forstwirtschaft-jagd/jaegerpruefung.html

Jäger- und Falknerprüfung

Die Zahl der Bewerber, die die Jägerprüfung in Bayern abgelegt haben, ist im Berichtszeitraum weiter gestiegen. 2016 sind 2 462 Personen zur Jägerprüfung angetreten, über 2 000 Bewerber haben die anspruchsvolle dreiteilige Prüfung bestanden. 2017 sind rd. 2 400 Kandidaten angetreten, von denen 2 050 erfolgreich waren. Das Durchschnittsalter der Prüflinge liegt bei etwa 36 Jahren und rd. 17 % der Absolventen sind Frauen.

Anbieter von Ausbildungskursen und sonstige Informationen zur Jägerprüfung sind hier abrufbar.

Einmal im Jahr wird in Bayern die Falknerprüfung durchgeführt. Da die Falknerprüfung nicht von allen Bundesländern angeboten wird, kommen regelmäßig auch Bewerber aus anderen Bundesländern, v. a. aus Baden-Württemberg zu uns. 2016 sind 43 Bewerber angetreten, in 2017 waren es 56 Kandidaten.