Sprungmarken:

http://www.agrarbericht-2018.bayern.de/landwirtschaft-laendliche-entwicklung/versorgungslage.html

Versorgungslage bei Lebensmittelmärkten

Der Selbstversorgungsgrad zeigt, in welchem Umfang die Erzeugung der heimischen Landwirtschaft den Bedarf (Gesamtverbrauch) decken kann oder um welchen Prozentsatz die Produktion den inländischen Bedarf übersteigt.

Bei tierischen Produkten besteht in Bayern vor allem bei Rind- und Kalbfleisch sowie bei Milch und Käse Überversorgung, ebenso bei Magermilchpulver und Butter. Die Selbstversorgungsgrade liegen hier meist deutlich über denen der EU und Deutschlands. Bei den anderen tierischen Erzeugnissen ist zum Teil eine beachtliche Unterversorgung aus heimischer Produktion festzustellen.

Bei pflanzlichen Produkten ist die Versorgung aus bayerischer Produktion ebenfalls unterschiedlich. Vor allem bei Zucker und Weizen lag die Erzeugung erheblich über dem Verbrauch. Bei Obst, Wein und Gemüse besteht allerdings ein beträchtliches Defizit.

Betrachtet man die Selbstversorgungsgrade in der EU-28 für die Zeiträume 2015/2016 bzw. 2016, zeigt sich, dass außer bei Schaf- und Ziegenfleisch (88 %) sowie Zucker (81 %), bei den anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen eine ausgeglichene Versorgungslage oder eine Überversorgung gegeben war. Die Überversorgung war am größten bei Magermilchpulver (209 %).

Selbstversorgungsgrad bei verschiedenen landwirtschaftlichen Erzeugnissen in Bayern, im Bundesgebiet und in der EU (in %)

Nahrungsmittel:1) pflanzlich WJ 2014/2015, tierisch KJ 2015 Bayern Bund EU-28 Nahrungsmittel:1) pflanzlich WJ 2015/2016, tierisch KJ 2016 Bayern Bund EU-28
Rind- und Kalbfleisch170107101Rind- und Kalbfleisch159103102
Schweinefleisch94120110Schweinefleisch99121113
Geflügelfleisch50112104Geflügelfleisch72103104
Schaf- und Ziegenfleisch474587Schaf- und Ziegenfleisch454288
Milch insgesamt (Äquivalent)159100114Milch insgesamt (Äquivalent)15999114
– Butter114102109– Butter117103109
– Magermilchpulver169331215– Magermilchpulver371608209
– Käse (einschl. Schmelzkäse)331125107– Käse (einschl. Schmelzkäse)340127107
Eier5571105Eier5170105
Zucker16113299Zucker1149981
Wein1446105Wein1345111
Getreide insgesamt119115117Getreide insgesamt115113111
– Weizen132143126– Weizen123137124
– Gerste103121126– Gerste109121128
Kartoffeln11114398Kartoffeln96147101
Gemüse (Marktgemüsebau)4340Gemüse (Marktgemüsebau)3537
Obst (Marktobstbau)825Obst (Marktobstbau)722

1) Selbstversorgungsgrad: Für pflanzliche Produkte Wirtschaftsjahr (WJ), für tierische Produkte Kalenderjahr (KJ).