Sprungmarken:

http://www.agrarbericht-2018.bayern.de/landwirtschaft-laendliche-entwicklung/gesamtuebersicht.html

Gesamtübersicht über die Finanzierung

In der Gesamtsumme der im Einzelplan 08 ausgewiesenen Haushaltsausgaben sind auch die Mittel enthalten, die dem Freistaat Bayern teilweise vom Bund (GAK) bzw. von der EU (ELER, EGFL) erstattet werden. Unter Berücksichtigung dieser Erstattungen entfielen auf den Freistaat Bayern in 2017 Haushaltsausgaben in Höhe von rd. 1,04 Mrd. € an reinen Landesmitteln für agrarpolitische Maßnahmen (einschließlich Forschung, Bildung, Beratung und Verwaltung).

Insgesamt wurden 2017 zugunsten der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft sowie des ländlichen Raums in Bayern 3,582 Mrd. € ausgegeben. Dieses Mittelvolumen setzt sich zusammen aus 1,04 Mrd. € Landesmitteln, 1,39 Mrd. € Bundesmitteln, v. a. für die Agrarsozialpolitik und 1,15 Mrd. € EU-Mitteln, v. a. für Direktzahlungen.

Finanzielle Leistungen von EU, Bund und Bayern an die bayerische Land- und Forstwirtschaft 2017 (in Mio. €, insgesamt: 3,582 Mrd. €) – Schaubild 44 in höherer Auflösung

 

Finanzielle Leistungen von EU, Bund und Bayern an die bayerische Land- und Forstwirtschaft 2017 – Finanzierungsanteile (insgesamt: 3,582 Mrd. €) – Schaubild 45 in höherer Auflösung