Sprungmarken:

http://www.agrarbericht-2018.bayern.de/landwirtschaft-laendliche-entwicklung/ausbildung-an-hochschulen.html

Ausbildung an Hochschulen

Technische Universität München – Wissenschaftszentrum Weihenstephan (TUM – WZW)

Studienfakultät Agrar- und Gartenbauwissenschaften

Am Wissenschaftszentrum Weihenstephan für Ernährung, Landnutzung und Umwelt (WZW) der Technischen Universität München (TUM) werden in der Studienfakultät Agrar- und Gartenbauwissenschaften zum Studienjahr 2018/2019 folgende Studiengänge angeboten:

Bachelorstudiengang Agrar- und Gartenbauwissenschaften: Der Bachelorstudiengang Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften ist grundlagenorientiert und widmet sich der nachhaltigen Erzeugung qualitativ hochwertiger Nahrungs- und Futtermittel, Zierpflanzen und biogener Rohstoffe für die stoffliche und energetische Verwertung sowie dem Erhalt der natürlichen Ressourcen.

Masterstudiengang Agrarsystemwissenschaften (ab WS 2018/2019): Im Masterstudiengang Agrarsystemwissenschaften befassen sich Studierende mit Agrarproduktionssystemen, ihren biologischen, technischen und ökonomischen Grundlagen und ihrer Einbindung in Agrarökosysteme. Dabei stehen die wissenschaftliche Beschreibung, Analyse und Bewertung von Agrarsystemen im Fokus.

Masterstudiengang Horticultural Science: Der internationale Masterstudiengang "Horticultural Science" wird in einem Forschungsnetzwerk von fünf europäischen Universitäten angeboten. Die Studierenden erbringen nur einen Teil ihrer Studienleistungen an der Heimatuniversität und können aus einem von allen Partneruniversitäten gespeisten Fächerpool individuell gartenbauwissenschaftliche Schwerpunkte wählen.

Masterstudiengang Life Science Economics and Policy: Der international ausgerichtete Masterstudiengang verbindet Inhalte der Wirtschafts- und Politikwissenschaften mit den Life Sciences. Die Studierenden erwerben Kompetenzen zu aktuellen globalen Herausforderungen der Bioökonomie wie die weltweite Ernährungssicherung, den Klimawandel, Veränderungen der Umwelt und den wachsenden globalen Bedarf nach Energie, Nahrung und Rohstoffe.

Die bisher angebotenen Masterstudiengänge Agrarwissenschaften, Gartenbauwissenschaften und Gartenbaumanagement laufen derzeit aus; ihre fachlichen Inhalte werden im Studienangebot der Fakultät weiterhin abgebildet.

Auf dem Arbeitsmarkt besteht eine hohe Nachfrage nach den Absolventen der Agrar- und Gartenbauwissenschaften. Die Tätigkeitsbereiche bei Berufseinstieg sind schwerpunktmäßig, die Hochschule selbst, wissenschaftliche Einrichtungen in öffentlicher Trägerschaft, Agrarindustrie und öffentliche Verwaltung, gefolgt von produzierenden Betrieben, Agrarhandel, Berufs-und Wirtschaftsverbänden sowie Agrardienstleistungen und Beratung.

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf | Campus Weihenstephan

Fakultät Land- und Ernährungswirtschaft (ab 01.07.2018: Fakultät Nachhaltige Agrar- und Energiesysteme)

Bachelorstudiengänge Landwirtschaft (auch dual), Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management (auch dual) sowie Masterstudiengang Agrarmanagement

Im praxis- und anwendungsorientierten Bachelorstudiengang Landwirtschaft setzen sich Studierende intensiv mit der Urproduktion von Nahrungsmitteln pflanzlicher und tierischer Herkunft sowie wirtschaftlichen Fragestellungen einzelner Produktionsbereiche und gesamter landwirtschaftlicher Unternehmen auseinander.

Das Modell „Landwirtschaft Dual" bietet die Möglichkeit, das Studium stärker praxisorientiert zu gestalten. Innerhalb von viereinhalb Jahren kann das Bachelorstudium und die Berufsausbildung zum Landwirt bzw. zur Landwirtin absolviert werden.

Im Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management werden Studierende für ihre Tätigkeiten in Marketing und Management im In- und Ausland befähigt. Die Absolventinnen und Absolventen der Bachelorstudiengänge haben die Möglichkeit einer Weiterqualifikation im Rahmen von einschlägigen Masterstudiengängen. Die Fakultät bietet gemeinsam mit der Fakultät WZW der TU München seit 2009 den Masterstudiengang Agrarmanagement an. Ab dem WS 2018/2019 wird dieser Studiengang mit veränderter Struktur von der HSWT in alleiniger Verantwortung fortgeführt.

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf | Campus Triesdorf

Fakultät Landwirtschaft (ab 01.07.2018: Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung)

Bachelorstudiengänge Agrartechnik (auch dual), Landwirtschaft (auch dual),
Lebensmittelmanagement (auch dual)

Das Studienangebot im Bachelorstudiengang Agrartechnik wurde in enger Zusammenarbeit mit der Industrie konzipiert. Den Studierenden werden Kompetenzen aus dem Bereich Maschinenbau und elektronische Systeme vermittelt, die Ausbildung umfasst zusätzlich alle Bereiche der landwirtschaftlichen Produktion.

Eine Besonderheit im Bachelorstudiengang Landwirtschaft ist, dass "Ökologische Landwirtschaft" gleichberechtigt mit der konventionellen Erzeugung angeboten wird und beide Lehrbereiche voneinander profitieren. Das duale Modell hat sich sehr gut etabliert und ist fester Bestandteil des Studiengangs. Direkt auf dem Campus angesiedelt sind auch die Berufsschule, Landmaschinenschule und Tierhaltungsschule des Bezirks Mittelfranken.

Im Bachelorstudiengang Lebensmittelmanagement wird die Basis für eine Tätigkeit als Fach- und Führungskraft in der Lebensmittelwirtschaft gelegt. Ab dem vierten Semester erfolgt eine Spezialisierung auf Lebensmittel mit pflanzlichem oder tierischem Ursprung.

Masterstudiengänge Agrarmanagement und Regionalmanagement

Im interdisziplinären und praxisbezogenen Masterstudiengang Agrarmanagement lernen Studierende, innovative und praxisnahe Systeme zu entwickeln. Ziel ist es einerseits, produzierende landwirtschaftliche und gartenbaulich Betriebe standort- und umweltgerecht, ressourceneffizient und ökonomisch stabil nachhaltig zu optimieren und an neue Herausforderungen anzupassen, andererseits ganze Wertschöpfungsketten zu entwickeln und zu gestalten.

Der Masterstudiengang Regionalmanagement befasst sich mit der Initiierung, Umsetzung und fachlichen Begleitung von regionalen Entwicklungsprozessen.

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf | Campus Weihenstephan
Fakultät Gartenbau und Lebensmitteltechnologie

Bachelorstudiengänge Gartenbau – Produktion, Handel und Dienstleistungen (auch dual) sowie Lebensmitteltechnologie

Im traditionsreichen Bachelorstudiengang Gartenbau mit den beiden vertiefenden Studienrichtungen „Produktion“ sowie „Handel und Dienstleistung“ werden berufsqualifizierend Fach- und Führungskräfte vor allem für die Gartenbaubranche in Bayern ausgebildet. Dabei reichen die angebotenen Themenbereiche von Produktionsfächern wie Obst und Gemüsebau, Zierpflanzenbau und Baumschule über übergreifende Fächer wie Pflanzenschutz bis hin zu wirtschaftswissenschaftlichen Fragestellungen aus den Bereichen Produktion, Handel und Dienstleistung.

Der Bachelorstudiengang Lebensmitteltechnologie befasst sich mit physikalischen, chemischen, mikrobiologischen, prozesstechnischen, juristischen und betriebswirtschaftlichen Aspekten der Produktion von Lebensmitteln.

Studienanfänger und Gesamtstudierende ausgewählter Studiengänge am Wissenschaftszentrum Weihenstephan WS 2015/16 und WS 2017/18

StudienfakultätStudiengangStudienanfänger WS 2015/2016Studierende insgesamt WS 2015/2016Studienanfänger WS 2017/2018Studierende insgesamt WS 2017/2018
Agrar- und GartenbauwissenschaftenAgrarmanagement, M.Sc.5116938147
Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften, B.Sc.6126164229
Agrarwissenschaften, M.Sc.3414525117
Gartenbaumanagement, M.Sc.4171124
Horticultural Science, M.Sc.17501966
Life Science Economics and Policy, M.Sc.356242104
Nachwachsende Rohstoffe, B.Sc.4010721105
Nachwachsende Rohstoffe, M.Sc.299823115
Gesamt271909243907
Brau- und LebensmitteltechnologieBrauwesen mit Abschluss Diplom-Braumeister2716638163
Brauwesen und Getränketechnologie, B.Sc.6618594199
Brauwesen und Getränketechnologie, M.Sc.441202791
Technologie und Biotechnologie der Lebensmittel, B.Sc.5917067156
Technologie und Biotechnologie der Lebensmittel, M.Sc.7726156173
Gesamt273902282782
ErnährungswissenschaftErnährungswissenschaft, B.Sc.6319572222
Nutrition and Biomedicine, M.Sc.5412939131
Lebensmittelchemie, M.Sc.14142154
Gesamt131338132407
Forstwissenschaft und RessourcenmanagementForst- und Holzwissenschaft, M.Sc.5014446150
Forstwissenschaft und Ressourcenmanagemet, B.Sc.144329236419
Sustainable Resource Management, M.Sc.76257125304
Gesamt270730407873
Landschaftsarchitektur und LandschaftsplanungLandschaftsarchitektur und Landschaftsplanung, B.Sc.3517827137
Landschaftsplanung, Ökologie und Naturschutz, M.Sc.821716
Umweltplanung und Ingenieurökologie, M.Sc.7430269281
Gesamt117501103434
WZWErgebnis1.0623.3801.1673.403

Studenten Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Studienort/StudiengangbezeichnungAbschlussStudierende insgesamt WS 2015/2016Anzahl Neuanmeldungen WS 2015/2016Studierende insgesamt WS 2017/2018Anzahl Neuanmeldungen WS 2017/2018
Freising-Weihenstephan:
      Brau- und GetränketechnologieB.Sc.2558528581
      BioprozessinformatikB.Sc.1205213651
      BiotechnologieB.Sc.28311326790
      ForstingenieurwesenB.Sc.536140533131
      GartenbauB.Sc.2799428672
      LandschaftsarchitekturB.Sc.454139440134
      LandschaftsbauB.Sc.2607322856
      LebensmitteltechnologieB.Sc.351106380113
      Landwirtschaft WeihenstephanB.Sc.542133546115
      Biotechnologie/BioingenieurwesenM.Sc.60198426
      Management erneuerbarer EnergienB.Sc.35710431776
      AgrarmanagementM.Sc.1634515137
      International Management of Forest IndustriesM.Sc.19280
      International Master of Landscape ArchitectureM.Sc.6229420
      Business Management und Entrepreneurship Erneuerbare EnergienM.Sc.34144412
      Regionalmanagement in GebirgsräumenM.Sc.102106
      Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und -managementB.Sc.2839426660
      GartenbaumanagementM.Sc.1742511
      Summe Freising-Weihenstephan4.0851.2484.0481.071
Straubing:
      Nachwachsende Rohstoffe MasterM.Sc.962712123
      Nachwachsende RohstoffeB.Sc.1063811523
      Summe Straubing2026523646
Triesdorf:
      AgrartechnikB.Sc.1374615949
      Ernährung und VersorgungsmanagementB.Sc.36211736675
      LebensmittelmangementB.Sc.2656924053
      Landwirtschaft TriesdorfB.Sc.559164566135
      Internationaler Masterstudiengang AgrarmanagementM.Sc.921144
      Energiemanagement und EnergietechnikM.Sc.792010131
      RegionalmanagementM.Sc.45245122
      UmweltingenieurwesenM.Sc.2719
      Technologie erneuerbarer EnergienB.Sc.1685212642
      UmweltsicherungB.Sc.31910331380
      WassertechnologieB.Sc.1607411726
      Summe TriesdorfGesamt:2.1866692.180536
Insgesamt:6.4731.9826.4641.653